Zauberpulver… für das gute Gewissen.
Essen/Frühstück

Zauberpulver… für das gute Gewissen.

Schon seit Wochen kreist das gehypte Wort „Detox“ in meinem Kopf herum. Ich schaue mir Saftkuren an, vergleiche Preise – und kann mich nicht aufraffen, das jetzt endlich mal zu machen. Aber dafür habe ich bei der Recherche Charlie Green entdeckt, mein Ich-trau-mich-nicht-an-Säfte-ran-aber-finde-eine-Altrenative-Retter! Denn ja, die Jungs bieten natürlich wie alle anderen ebenso Saftkuren an, aber … Weiterlesen

Immer wieder sonntags…!
Essen

Immer wieder sonntags…!

Sonntage sind für mich heilig. Da lasse ich die Seele baumeln, gehe schaukeln, genieße gutes Essen und das in Gesellschaft der Menschen, die ich am liebsten mag. Und hier, im Daddy Longlegs, kann man all das gleichzeitig machen. Denn die Stühle an den Tischen sind zum Teil Schaukeln. Es ist der Immer-Wieder-Sonntags-Frühstücks-Ort für einen meiner besten … Weiterlesen

5 Million Kalorien und kein bisschen Reue
Essen/Frühstück/Trinken

5 Million Kalorien und kein bisschen Reue

Das Frühstück ist ja laut unzähliger Ernährungswissenschaftler die wichtigste Mahlzeiten des Tages. Gut, damit wollten die schlauen Herrschaften wahrscheinlich nicht sagen, dass man Sauce Hollandaise, Speckstreifen und Eier in sich hineinspachteln darf. Aber was soll’s? Wenn ich schon mal in München im britischen Stil essen gehe, dann gehört das eben dazu – wie das Amen … Weiterlesen

Backspielhaus aka. Schlemmerparadies
Essen/Trinken

Backspielhaus aka. Schlemmerparadies

Sonntage sind für Münchener Singles ein Fluch. Und ein Segen zugleich.Vor allem, wenn man im Backspielhaus im Glockenbach sitzt, bewaffnet mit der aktuellen Zeit und natürlich den größten Lauscheohren, wie es sich für mich gehört. Unschön ist es, weil man permanent mitleidig angeschaut wird. Selbst vom Kellner. Schön jedoch ist es, da ich für mich … Weiterlesen