Essen

Zum Frühstück nach Frankreich…

… oder eben einfach ins Westend! Denn da gibt es die Patisserie Amandine mit den wohl besten französischen Leckereien der Stadt. Ob Croissant, Pain au Chocolat, Tartes, Eclairs oder eben das original französische Baguette – hier lacht das Schlemmerherz, während die Kalorienzähler nicht mehr hinterherkommen.

Das kleine Lädchen befindet sich in der Bergmannstraße, fast gegenüber meines Lieblingsobsthändlers und nur eine Straßenecke entfernt vom Hans im Glück, der sich seit neuesten auch in dieser so „alternativen“ Ecke Münchens breit gemacht hat. Der Laden ist wirklich minimalst, man kann dem Bäcker über die Schulter schauen und an einem Samstag muss man auch ganz sicher anstehen, obwohl mittlerweile zwei Verkäuferinnen die Kundschaft beglücken. Und zwar zu Recht! Denn dieser Besuch wird Jeden noch so vehementen Franzosen-Nicht-Möger überzeugen….!

Aber warum sind die Croissants jetzt so überdurchschnittlich sensationell?? Ganz klar, das Geheimnis dieser Köstlichkeiten ist, neben den anderen vielen geheimen Zutaten, natürlich die Butter. Oder DER Butter, wie die Bayern zu sagen pflegen. Davon ist in jedem süßen Teilchen gefühlt ein ganzes Pfund, was man nicht nur an dem eigentlichen Gewicht des Croissaints oder des Pain au chocolats merkt, sondern auch daran, dass die Papiertüte, in der die Teilchen über die Theke gereicht werden, innerhalb von Sekunden von Fett durchnässt sind. Bleibt nur die Frage: Spricht das jetzt für oder gegen die Patisserie Amandine? In meinen Augen ist es ein großes Plus, denn wenn schon, denn schon. Vor allem beim Schlemmen.

Patisserie Amandine München

Patisserie Amandine München

Kurzer Tipp: Die Patisserie ist nicht nur ein Kenner höchsten Ess-Genusses, sondern weiß auch das Leben zu genießen. Mit anderen Worten, zur Ferienzeit, an Brücken- und Feiertagen wird der Backofen nicht angeheizt. Also nicht enttäuscht sein, wenn der Laden (unerwarteter Weise) geschlossen hat. Immerhin müssen selbst die besten Croissaints-Macher dieser Stadt mal faulenzen dürfen – zur Freude aller Kalorienzähler!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s