Münchner Gesicht

Münchner Gesicht – #1

Künstler, Freigeist und mit einem Blick für das ganz Besondere: Michael Pruckner ist eine Filmemacher und Fotograf, der München von seinen schönsten Seiten zeigt. Und dabei kommt das Umland auch nicht zu kurz, wobei das für ihn ein Heimspiel ist. Denn zieht das Münchner Kindl nicht gerade durch die Straßen der Süddeutschen Metropole, weilt er am Starnberger See. Was er da macht, das gibt es in dem Fragebogen zu lesen, den nur echte „Münchner Gesichter“ ausfüllen dürfen. 

Andechs Germany

Der Fragebogen.

Zuagroast – oder Münchner Kindl?
Münchner Kindl – die meiste Zeit aber wohnhaft in Starnberg.

Warum München und nicht Hamburg, Köln, Berlin oder gar New York?
Stellt man sich als gebürtiger Münchner überhaupt so eine Frage? Klar gibt es viele andere schöne Städte und Länder und ich bin auch gern mal wo anders, aber dahoam is dahoam. Und dahoam is da wos am schenstn is. 😉

Was wäre München ohne dich?
Ha ha, München wäre wohl weiterhin München. Ich nehme mein Schaffen nicht besonders wichtig. Besonders schön ist es natürlich schon für einen Künstler, wenn er mit seiner Arbeit viele andere Menschen bewegen kann und damit seine Freude an der Kunst teilen kann.

Ich möchte ja auch gar nicht München verändern. Mir macht es einfach nur Spass, meine Begeisterung für die schönen Seiten meiner Heimat weiter zu geben. Insofern würde wohl München auch ohne mich genauso schön sein, aber vielleicht kann ich den hier beheimateten noch ein paar neue, tolle Blickwinkel zeigen und die Nicht-Bayern auch damit begeistern.

Wo ist dein Lieblingsplatz in München?
Der Olympiapark. Schön grün und man kann vom Berg und vom Turm viel sehen.

Was fehlt dir in München?
Echte Ruhe. Die gibt’s aber in keiner Stadt.

Dein liebstes bayerisches Wort?
Bazi.

Wenn du einem Münchener einen Orden verleihen könntest, wer würde ihn erhalten?
Ellis Kaut für den Pumuckl, der unser aller Kindheit bereichert hat. Wenns auch ein Verstorbener sein darf, dann unserem Kini (König Ludwig II.) weil er unser Land nicht unerheblich kulturell geprägt hat.

Welche bayerische Köstlichkeit könnte jeden Tag auf deinem Teller liegen?
Brezn und Obazda.

Dein München Geheimtipp?
Das Flex ist eine tolle, abgefuckte Rock-Bar und vom Upside East hat man einen Mega Ausblick über München, wenn da mal eine Party ist.

Wo gibt’s in München das beste Eis?
Im Ballabeni.

Und wo das beste Schnitzel?
Das Rusticana.

Wo ist deine liebste Lauf-/Spazierstrecke in München?
Zum Spazieren gehen an der Isar. Sport mache ich zuhause in Starnberg.

Wenn du die Zeit 30 Jahre vordrehst: Wo bist du dann und was machst du?
Wahrscheinlich wäre ich immernoch hier in der Gegend. Vielleicht auch noch etwas näher an den Bergen. Machen würde ich wahrscheinlich auch noch das Gleiche oder etwas Ähnliches. Vielleicht kommt aber auch alles ganz anders? Schicksal…

Munich Germany

portrait_michael_pruckner

Name: Michael Pruckner
Alter: 26
Beruf: Fotograf/Filmemacher
Münchner seit: Geburt
Mehr Info: www.michaelpruckner.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s